GCC Career Night

GCC Career Night

中德相关的职业演讲和讨论会
Vorträge von Berufstätigen und anschließende Fragerunde zu deutsch-chinesischen Karrieremöglichkeiten

Advertisements

中国当代汉传佛教发展现状与探索

报告主题:中国当代汉传佛教发展现状与探索
VortragDer Zustand der Entwicklung und die Erforschung des gegenwärtigen chinesischen Buddhismus

主讲人:贤立法师 (北京龙泉寺都监) 和其他六位僧人
Vortragenden Dharma-Meister Ven. Xianli (monastischer Schriftführer des Longquan-Klosters) und andere fünf Mitglieder der Delegation des Longquan-Klosters

评论人:海德堡东亚艺术史系和宗教系相关学者
Kommentar: Professoren und Wissenschaftler aus der Universität Heidelberg

语言:英文(有翻译协助)
Sprache: Englisch

时间:2016年12月18日(周日)14:30 到 17:30
Zeitam Sonntag, dem 18. Dezember 2016 von 14:30 bis 17:30

地点:海德堡大学心理学系,Hauptstr. 47- 51,Übungsraum B (A019)
OrtÜbungsraum B (A019), Psychologisches Institut, Hauptstr. 47- 51, Heidelberg

主办方: 海德堡大学东亚艺术史系 ; 巴登-符腾堡州公派学者学生联谊会;全德中国学联
Veranstalter Institut für Kunstgeschichte Ostasiens, Universität Heidelberg; China-Stipendiaten-Vereinigung in  Baden-Württemberg; Vereinigung Chinesischer Akademischer und Studentischer Gesellschaften in Deutschland e.V.

联系人/Kontakt:易刚/Herr Gang Yi ; Email: tired2001@hotmail.com; Tel: 017662169534

在线登记/Anmeldung: http://goo.gl/forms/UEPRjub8YE

0-3

龙泉寺僧团简介
Die Mitglieder der Delegation

640-1

贤立法师,法号法东,1968年出生于辽宁阜新。法师于1986年-1990年就读于大连理工大学工程力学系,1990-1993就读于北京航空航天大学空气动力学专业获得硕士学位,后留校任教,2002年于福建莆田广化寺依学诚法师出家,2004年在新加坡光明寺求受三坛大戒。2009年至2015年一直担任龙泉寺书记、监院,参与寺院管理与教学,同时也是寺院建设的负责人。2016年起任北京龙泉寺都监。2015年至今任福建莆田广化寺监院、当家。

Meister Xianli, Dharma-Name Fadong, wurde im Jahr 1968 in der Stadt Fuxin (Provinz Liaoning) geboren. Von 1986 bis 1990 studierte er Technische Mechanik an der Technischen Universität Dalian. Anschließend studierte er von 1990 bis 1993 Aerodynamik an der Universität Beihang, erhielt den Mastertitel und war seitdem als Dozent dort angestellt. 2002 ordinierte er beim Ehrwürdigen Meister Xuecheng im Guanghua-Kloster Putian in der Provinz Fujian. 2004 erhielt er die Ordination der großen Ordensregeln der drei Altäre im Guangming-Kloster in Singapur. Von 2009 bis 2015 engagierte er sich als Sekretär und führender Meister im Longquan-Kloster und war für die Klosterverwaltung, die Erziehung und den Klosterbau zuständig. Seit 2016 führt er die Aufsicht über das Longquan-Kloster Beijing. Außerdem ist er seit 2015 der führende Meister im Guanghua-Kloster Putian in der Provinz Fujian.

640-2

贤启法师, 1970出生于北京。2000年获北京清华大学核能及热能利用专业博士学位。2004年于福建莆田广化寺发心出家,2006年受戒。从2006年至2014年,在北京龙泉寺先后承担文化部、慈善部和弘宣部等工作。现任北京龙泉寺都监、福建永春普济寺住持、荷兰龙泉大悲寺住持。

Meister Xianqi wurde im Jahr 1970 in Beijing geboren. Er erhielt im Jahr 2000 seinen Doktortitel mit dem Spezialgebiet in der Kern- und Wärmeenergienutzung an der Tschinghua-Universität. 2004 begann er sein Leben als Mönch im Guanghua-Kloster Putian in der Provinz Fujian. 2006 legte er sein Ordensgelübde ab. Von 2006 bis 2014 war er für die Kultur-, Wohltätigkeits- und Öffentlichkeitsabteilungen zuständig. Zurzeit ist er der Berater für die führenden Meister des Longquan-Klosters Beijing, Abt des Puji-Klosters Yongchun in der Provinz Fujian und Abt des Longquan-Dabei-Klosters in den Niederlanden.

640-3

贤清法师,2007年获清华大学工程热物理专业博士学位。2008年于北京龙泉寺出家。2009年至2013年在中国佛教协会担任学诚大和尚秘书,2013年至今主管翻译中心英文团队事务,2015年起担任荷兰龙泉大悲寺副住持,2016年起担任北京龙泉寺执行长,负责寺院国际弘法事务。

Meister Xianqing erhielt im Jahr 2007 seinen Doktortitel in Ingenieurwissenschaften mit dem Spezialgebiet in der Thermophysik an der Tschinghua-Universität. 2008 erhielt er die Ordination im Longquan-Kloster Beijing und begann dort sein Leben als Mönch. Von 2009 bis 2013 fungierte er als Sekretär des Ehrwürdigen Meisters Xuecheng in der Buddhistischen Gesellschaft Chinas. Seit 2013 ist der Meister zuständig für die Englisch-Gruppe des Übersetzungszentrums im Longquan-Kloster Beijing. Seit 2015 ist er der stellvertretende Abt des Longquan-Dabei-Klosters in den Niederlanden und seit 2016 der ausführende Meister des Longquan-Klosters Beijing, zuständig für die internationale Dharmaverbreitung.

640-4

贤然法师,1996年毕业于北京建设大学国际贸易专业。2007于北京龙泉寺出家。2008至今担任北京龙泉寺监修,负责寺院建设维护。2016年起担任北京龙泉寺执行长,负责寺院对外事务。

Meister Xianran absolvierte sein Studium an der Jianshe-Universität Beijing und erhielt den Bachelor mit dem Spezialgebiet in internationalen Handel in 1996. 2007 erhielt er die Ordination im Longquan-Kloster Beijing und begann sein Leben als Mönch. Seit 2008 führt er die Aufsicht über den Klosterbau des Longquan-Klosters Beijing und ist für den Bau und die Instandhaltung des Klosters zuständig. Seit 2016 agiert er als ausführender Meister des Longquan-Klosters und ist für auswärtige Angelegenheiten zuständig.

640-5

贤品法师,1997年获沈阳建筑工程学院工业与民用建筑专业学士学位。1997年至2010年在北京建工集团和北京长城贝尔芬格博格公司历任质检员,技术员,项目总工程师等职务。2010年在北京龙泉寺出家。2010至今担任北京龙泉寺监修,负责寺院建设维护。现任中国佛学院新校址建设现场副总指挥。

Meister Xianpin erhielt den Bachelor in Industrie- und Zivilbau an der Jianzhu Universität Shenyang in 1997. Von 1997 bis 2010 diente er der Konstruktionsgruppe für Bauingenieurwesen Beijing

Meister Xianpin erhielt den Bachelor in Industrie- und Zivilbau an der Jianzhu Universität Shenyang in 1997. Von 1997 bis 2010 diente er der Konstruktionsgruppe für Bauingenieurwesen Beijing (eng.: Beijing Construction Engineering Group) und der Bilfinger Firma der Großen Mauer in Beijing als Inspekteur, Techniker, Chefingenieur für Projekte, etc. 2010 erhielt er die Ordination im Longquan-Kloster Beijing und begann sein Leben als Mönch. Seit 2010 führt er die Aufsicht über den Klosterbau des Longquan-Klosters Beijing und ist für den Bau und die Instandhaltung des Klosters zuständig. Er agiert nun als stellvertretender Generaldirektor vor Ort für den Bau des neuen Campus der Buddhistischen Akademie Chinas.

640-6

贤大法师,2010年获中国矿业大学地理信息系统专业学士学位。2011年于北京龙泉寺出家。2013年至今从事龙泉寺藏经编校律典研究、写作。

Meister Xianda erhielt seinen Bachelor in Geographischen Informationssystemen an der Chinesischen Universität für Bergbau und Technologie im Jahr 2010. 2011 begann er sein Leben als Mönch und erhielt 2012 seine volle Ordination. Seit 2013 ist es seine Aufgabe, den vom Longquan-Kloster Beijing editierten neues Tripitaka zu erforschen und zu verfassen.

宗琳法师,1992年于四川内江市圣水寺出家,1992年九月受戒于浙江天台山高旻寺,1992年至1993年常住于浙江新昌大佛寺。1993年至1997年在福建莆田广化寺就读福建佛学院,期间任学诚大和尚侍者。2000年至今常住印度尼西亚普门寺,任师公定海长老侍者。

Meister Zonglin begann im Jahr 1992 im Shengshui(bedeutet Weihwasser)-Kloster in der Stadt Neijiang, Sichuan Provinz, sein Leben als Mönch und erhielt im September 1992 die Ordination im Gaomin-Kloster am Tiantai-Berg in der Provinz Zhejiang. Von 1992 bis 1993 lebte er im Dafo-Kloster (Xinchang) in der Provinz Zhejiang. Anschließend besuchte er von 1993 bis 1997 die Buddhistische Akademie Fujian im Guanghua-Kloster Putian in der Provinz Fujian. Während seiner Zeit dort diente er dem Ehrwürdigen Meister Xuecheng. Seit 2000 lebt er im Pumen-Kloster in Indonesien und dient von da an dem Ältesten Ehrwürdigen Meister Dinghai.

贤蔼法师:Masterin Xianai

贤分法师:Masterin Xianfen

(具体名单以当天出席为准)

Continue reading “中国当代汉传佛教发展现状与探索”

青岛电视台丝路行活动到达德国友好城市曼海姆

青岛电视台丝路行活动,团队一行22人开车从青岛出发,途径11个国家,历时2个多月,行程18000多公里,最终于今天到达她在德国的友好城市曼海姆。12月2日下午曼海姆市政府及莱茵内卡电视台将在Marktplatz举办欢迎活动,诚挚邀请大家来参加!具体时间和地点参见图片。看看这几辆风尘仆仆、挂着中国车牌的大别克是不是非常帅气!

详情点击链接>>>

15325276_1023914681068809_5582330629044287506_o15325154_1023912511069026_5374516526808580609_o15271809_1023912504402360_2565229491838088083_o15304603_1023912957735648_8704508424068306606_o15325408_1023913017735642_2777453758113266681_o

详情点击链接>>>